Schlagwort-Archive: Corona

LEP#083 - Virtual Wöchel dreht am Quaratänerad

LEP#083 – Virtual Wöchel dreht am Quaratänerad

LEP#083 - Virtual Wöchel dreht am Quaratänerad

Es gibt Wettkämpfe! Sie sind anders, aber es gibt Wettkämpfe. Die einen laufen daheim, die anderen querfeldein. Auf alle Fälle laufen sie allein.
Um sich dennoch zu messen, schiessen viele virtuelle Läufe aus dem Boden – von Hobbyläuferzart bis Ultraläuferhart. So kann nicht nur die Form getestet werden, sondern handfeste Ergebnisse an die Finisherwand gebracht werden. Andere nutzen die Zeit und flüchten sich in virtuelle Welten. Ob zu Fuss oder am Rad nach Watopia oder wer es in der realen Welt übertrieben hat mit einem Buch in der Hand wahlweise nach Couchistan oder Balkonien.

Die aktuelle Stunde:

Quarantine Backyard Ultra

Während sich viele Menschen bei 5-10-40km Challenges messen und hier tolle Leistungen zeigen, fragt man sich der eine oder andere vielleicht: “Was machen die Ultrarunner in so einer Situation?”. Sie laufen einen Backyardultra Remote: Artikel.Einige der Topstars der Szene haben sich ein Stelldicheindaheim geliefert und quer über den Globus verteilt, gab es einen Ultralauf über mehr als 2 Tage und Nächte. Am Ende gewann einer der Topfavoriten auf den Titel “Craziest Runner”: Mike Wardian. Wer noch nichts von ihm gehört hat, nutzt die jetzige Zeit und lest ein wenig über ihn. Ein verrückter Kerl.

LEP#083 - Virtual Wöchel dreht am Quaratänerad
Mike Wardian mit Fan (Bild: Wikipedia)
  • Gewinner:  Mike Wardian – 62 Stunden und 422 KM
  • Schärfster Konkurrent: Radek Brunner
  • Andere bekannte Teilnehmerinnen: Maggie Guterl, Jamil Coury, Courtney Dauwalter

Wie man schön sieht, machen also die oberen 10.000 auch virtual Runs und sind dabei genauso irre, wie sie es auch bei allen anderen Läufen sind.

Virtual Runs

Für alle anderen gibt es diese Gelegenheiten aktuell auch in Hülle und Fülle. Es gibt Läufe mit Zeitnehmung und Läufe ohne Zeitnehmung. Es gibt Läufe, die zu einem bestimmten Zeitpunkt starten, auf einen bestimmten Tag beschränkt sind, die eine Laufserie abbilden oder ein spezielles Rennen darstellen. Es gibt auf alle Fälle keine Ausreden und darum seht euch ein wenig im Netz um und findet den für euch perfekten Lauf. Wir haben hier ein paar Links für euch:

Aktuelle Folge

Philipp Jordan #Fatboysrun

Flo hat die Zeit, die er nun aufgrund seines Wöchelabenteuers hatte, genutzt und sich dem Lesen hingegeben. Dabei ist ihm das Buch von Philipp Jordan, bekannt aus einer Vielzahl an Podcasts (FatboysRun, Happyday Podcast, Philipp Jordan Ungeschnitten, Celluleute, usw.), aus der Sprayerszene oder als Skater untergekommen. Dieses sehr kurzweilige Buch sei allen ans Herz gelegt.

Zwift – Österreichische E-Cycling Liga

Der österreichische Radverband hat es innerhalb von einigen Wochen geschafft, eine eigene E-Cycling-Liga aus dem Boden zu stampfen. In 5 Wochen werden 5 Rennen veranstaltet, an denen jeder teilnehmen kann. Alle Lizenz- oder Bikecardbesitzer kommen auch in das Resultat. Diese Möglichkeit, sich mit den Profis der österreichischen Radszene zu messen, ist einmalig und nach den ersten beiden Rennen können wir hier eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen.
Die Rennen sind gut besetzt und das Niveau ist tatsächlich sehr hoch. Wer vorne mitfahren will, sollte schon die 5 Watt / KG über die Renndistanz durchhalten können. Peter hat die ersten beiden Rennen ebenfalls beschritten und hatte dabei viel Spass. Wer ihn im Ergebnis sucht, sollte allerdings eher von hinten beginnen. Er freut sich schon, wenn er bei der U17 mitfahren kann.

Florian’s Knöchel: The Way to Wöchel and back

Florian hat in seinem Coronatrainingslager eine schöne Strecke “Grand Tour Wild West” absolviert, dabei aber ein wenig jugendlichen Leichtsinn walten lassen. So gab es leider zum Abschluss, anstelle locker leichtem Lächeln, ein angespanntes Gesicht mit einem geschwollenem Knöchel.
Dieser hat ihm eine Ruhewoche beschert, die neben der Regeneration auch dem Lesen sehr zuträglich war.
Mittlerweile hat er ausgelesen und ist wieder fleissig unterwegs. Wenn er seine Pferdchen ein wenig zügeln kann, dann wird er wohl mit einer Bombenform aus dem Trainingslager kommen.

Peter’s Corona Ketterechts Challenge

Peter hat sich diesen Frühling viele Events auf der Strasse vorgenommenm und wie vielen anderen, wurde ihm hier der Wettkampfasphalt unter den Füssen weggezogen.
Was nun? Linzmarathon stand an. Wienmarathon stand an.

Gar nicht laufen geht halt nicht. Also wurde in Anlehnung der altehrwürdigen Ketterechts-Challenge (Linzmarathon und Wienmarathon) direkt hintereinander zu absolvieren eine Corona Ketterechts Challenge ausgerufen, der er sich gestellt hat.
Also wurde am Tag des Linzmarathons ein Marathon gelaufen und am Tag des Wienmarathons soll die zweite Hälfte absolviert werden.
Linz mit 3:32 war ganz ordentlich, nur das Entspannen vor dem Lauf muss der Bub noch üben. Direkt davor an der E-Cycling-League teilzunehmen, ist vielleicht nicht das beste Tapering.

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo und ein Bewertung auf iTunes oder Spotify  freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wenn ihr den Podcast direkt ohne Installation hören möchtet, könnt ihr das hier tun: Laufendentdecken auf Podbay

Florian: Twitter, Strava
Peter: Twitter, Instagram, Strava

NewsletterFacebook, Instagram, Strava Club

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi

LEP #081 – Shutdown oder Time for Stabi

Die Frühlingswettkampfsaison sieht für alle Läufer ähnlich aus – leer. Also heisst es gesund bleiben, Form erhalten und Jahresplanung anpassen. Und ehe man es sich nach diversen Maßnahmen und Begrenzungen versah, kamen die Stabienthusiasten aus ihren Paincaves gekrochen um mit “Plank dir einen”, “Livecast für Läuferstabi”, “Coreworkout für jeden Tag”, etc. für Alternativen zu sorgen. Und das ist gut.

Viel zu oft schauen Läufer nur auf ihre Kilometerumfänge, die Höhenmeter oder ihre Pace und laufen über kurz oder lang in die eine oder andere Verletzung. Dabei würde Coretraining natürlich eine gute Prophylaxe bieten.
Neben dieser Variante gibt es auch noch ander Aspekte, die für ein ausgewogenes Lauferlebnis wichtig sind. Flo und Peter haben hier für euch ein 360° Angebot ausprobiert, dass sich Körper und Geist widmet.

 Die Stravagruppe – News

  • 18. Frankfurter Halbmarathon
    • Bevor alle Sportveranstaltungen abgesagt wurden, hat hier ein befreundeter Podcastkollege eine wahnsinnig tolle Zeit (1:24:xx) wurde hier auf den Asphalt gebrannt:
      https://www.strava.com/activities/3165254477

      Dabei war er natürlich nicht alleine und wir möchten auch allen anderen Finishern (zum Beispiel einer jungen Dame, die ihre PB unter 1:45 gedrückt hat) herzlich gratulieren.

Die aktuelle Stunde:

  • Alles abgesagt
    Um die Gesundheit aller Athletinnen zu schützen, wurden aktuell beinahe alle Laufveranstaltungen abgesagt oder verschoben. Das funktioniert bei einigen Läufen (Stadtmarathons, Wings for Life Run, …) eher schwierig, da ganze Metropolen gesperrt werden müssen, bei anderen Läufen leichter. Und verschiedene Veranstalter gehen auch ganz unterschiedlich mit der Situation um. So hat das IATF eine sehr schöne Variante gewählt und neben dem Ursprungstermin (der im Moment natürlich immer unwahrscheinlicher wird) gleich einen Ersatztermin mit dem 24.-26.9 am Plan.
    Wir hoffen, dass viele Veranstalter ebenfalls Alternativen anbieten und freuen uns darauf, wenn es wieder losgeht.

Aktuelle Folge

Training rund ums Training mit Focus You

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi

Florian und Peter haben von einem Teamkollegen ein Angebot erhalten, dass sie nicht ausschlagen konnten.
Luci, selbst ein Triathlet aus dem Team Vegan.at und Sportphysiotherapeut , hat gemeinsam mit einem Partner 2019 Focus You als Praxisgemeinschaft aus der Taufe gehoben und bietet alles rund um die Athletenbetreuung an.

Als neues Paket und Angebot wird es nun die 3 Faltigkeit der Laufbegleitung geben:
Physiotherapie – Mentalcoaching – Ernährungsberatung
3 Experten/Expertinnen geben einen Einblick in ihre jeweiligen Fachgebiete in einem jeweils einstündigen Coaching.

Physiotherapie

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi
Diese Hände treiben euch die Schmerzen wieder aus…

Physiotherapie ist für die meisten Sportler ein bekanntes und sehr hilfreiches Tool um nach einer Verletzung wieder fit zu werden. Es kann aber auch vorbeugend, mit speziellen Übungen sehr hilfreich sein. In dieser Stunde erfährt neben einigen, für alle Ausdauersportler, sinnvollen Übungen auch, wie es um den eigenen Körper steht. Mittels verschiedener Tests wird die Mobilität, die Kraft und Stabilität ausgelotet um daraufhin Tipps und Tricks zu erfahren, wie man gesund und fit bleibt.

Mentalcoaching

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi
Lass ihn in deinen Kopf und er hilft deinem Körper….

Das wohl am schwersten zu fassende, aber auch am meisten unterschätzte Thema ist das Mentalcoaching. Gerade bei Ausdauersportarten ist die Motivation zum Training und auch die Bewältigung von Krisen ein essentieller Bestandteil des Sportlerlebens.
In der ersten Stunde gibt es neben dem allgemeinen Kennenlernen bereits einige Tipps um positiv in den Tag zu starten, Übungen für Zwischendurch, Hinweise auf die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und einen Ausblick auf die Zusammenarbeit. Florian geht hier wunderbar auf die Themen des einzelnen ein und erklärt verständlich, wie der Kopf den Körper unterstützen kann.

Ernährungsberatung

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi
Pimp your meals with Holly

Ernährungsberatung mit Holly Wilkinson BSc.
Holly bietet einerseits Leistungssportlern zielgerichtete Ernährungsberatung über einen fixen Zeitraum in Bezug auf Sporternährung und Leistungsoptimierung dank individueller Ernährungsanpassung.

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi
Train hard…..

Andererseits spezialisiert sie sich auf Gewichtsmanagement und kann gerade bei vegetarischer/veganer Ernährung (jedoch nicht ausschließlich) dank angewandtem Wissen und Erfahrung unterstützen. Sie vertritt einen “Anti-Diät” Ansatz und sorgt dafür, dass Ernährungsumstellungen mit alles anderem als mit Verzicht und Mühsamkeit assoziiert werden!

LEP #081 - Shutdown oder Time for Stabi
… eat smart

Sowohl Flo als auch Peter haben vorab Fragen und individuelle Themen geschickt und Holly ist wunderbar auf die Themen eingegangen, hat sich Zeit genommen und im Nachgang noch Rezepte geschickt. Natürlich kann eine Ernährungsberatung nicht in einem Termin abgehandelt werden, aber es ist ein toller Teaser um zu sehen, ob die Chemie stimmt, ob der Weg der richtige ist und ob man sich hier vertiefen möchte.

Wenn euch das Thema interessiert, hier die Kontaktdaten von Holly:
https://hollywilkinson.at/kontakt-holly-wilkinson-ernaehrungsberatung-wien/
Per Instagram: @hollywilkinsonofficial
Oder per E-Mail: Office@hollywilkinson.at


Wenn euch das Paket interessiert, schreibt an office@focusyou.at oder schickt uns eine Nachricht und wir leiten es weiter bzw. bringen euch mit Lucas zusammen.

 

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo und ein Bewertung auf iTunes oder Spotify  freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wenn ihr den Podcast direkt ohne Installation hören möchtet, könnt ihr das hier tun: Laufendentdecken auf Podbay

Florian: Twitter, Strava
Peter: Twitter, Instagram, Strava

NewsletterFacebook, Instagram, Strava Club