LEP#045 – Hinterhofcommunity in finanziellen Noeten

Big Backyard Ultra

In einem Hinterhof in Tennessee versammeln sich 70 Athleten um einen Mann mit Holzfällerhemd und Vollbart. Neben ihm steht seine Bulldogge Big.

Am 20.10.2018 begann der Big Backyard Ultra. Ein Ultramarathon der besonderen Art.
Als Last-Man-Standing-Event ist es ein besonderes Format eines Ultramarathons.
Jede Stunde startet ein Rennen über 4.16667 Meilen. Jeder Teilnehmer hat für diese Strecke 60 Minuten Zeit. Die restliche Zeit der Stunde haben die Teilnehmer für Pause/Verpflegung etc.

In der Beschreibung des Events auf Ultrasignup spricht Lazerus Lake, der Veranstalter dieses Ultras und des Barkley Marathon davon, dass es ein “Race to the Death” ist.

In diesem Jahr hat sich das Rennen über 67 bzw. 68 Runden, sprich mehr als 280 Meilen , hingezogen und war ein spannender Zweikampf zwischen Johan Steene (Instagram)und Courtney Dauwalter (Facebook).

Wir besprechen das Rennen, den Ausgang und Einstellung und Entbehrungen der Athleten und die Förderung verschiedener Sportarten.

Zu diesem Rennen haben wir ein paar Berichte und Links zusammengetragen.

Johan Steene nimmt uns mit auf eine Runde  inklusive einer Einführung in die Regeln.
Und hier geht es zu den Resultaten und ein paar Statistiken.
Abschliessend noch ein schönes Review von IRun4Ultra, eine Anekdote von Andy Emerson und ein Video des Gingerrunners

 

Im Zuge unserer Berichterstattung unterhalten wir uns auch über Andrea Mayr, das österreichische Marathonteam und Christoph Strasser.

Strava Virtual Race

Zum Abschluss haben wir noch über unseren Stravaclub gesprochen und möchten alle einladen, bei unserem ersten virtual Race dabei zu sein. Wir werden in der Woche vom 19.11-25.11 einen virtuellen Lauf austragen, in dem ihr für das #Teamlangehose oder das #Teamkurzehose antreten könnte (oder natürlich #teamkeinehose).

Wir werden die Kategorien Meiste Kilometer, meiste Höhenmeter, schnellster Kilometer, schönste Hose und kürzeste Hose haben und die Gewinner bekommen ein Laufendentdecken-Überraschungspaket.

Also tretet dem Club bei und lasst uns gemeinsam die Beine und Hosen schwingen.

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo und ein Bewertung auf iTunes freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wenn ihr den Podcast direkt ohne Installation hören möchtet, könnt ihr das hier tun: Laufendentdecken auf Podbay

Florian: Twitter, Instagram
Peter: Twitter, Instagram

NewsletterFacebook

Kommentar verfassen