LEP#045 – Hinterhofcommunity in finanziellen Noeten

Big Backyard Ultra In einem Hinterhof in Tennessee versammeln sich 70 Athleten um einen Mann mit Holzfällerhemd und Vollbart. Neben ihm steht seine Bulldogge Big. Am 20.10.2018 begann der Big Backyard Ultra. Ein Ultramarathon der besonderen Art. Als Last-Man-Standing-Event ist es ein besonderes Format eines Ultramarathons. Jede Stunde startet ein Rennen über 4.16667 Meilen. Jeder Teilnehmer hat […]

WUT 2018

LEP#044 – WUT 2018 / Wir sind jetzt große Ultras

WUT 2018 ist Geschichte. Über viele Folgen (43 / 42 ) hinweg haben wir uns mit diesem feinen Lauf, in den Wäldern um Wien, beschäftigt und jetzt war es endlich soweit. Peter & Florian durften beide Ihren weitesten Lauf finishen. Für Peter ging es über 1 Runde und 55 Kilometer ins unbekannte Ultraland, auf der anderen Seite betrat Florian mit 3 Runden bzw. 100 Meilen (160 Kilometer) absolutes Neuland. Um dem ganzen die besondere Würze zu geben, haben wir uns einen speziellen Gast eingeladen: den schneller und wunderschönen @Geordi2504. Seinen WUT 2018 Bericht findet ihr auf seinem Blog vienna-running.eu (unbedingt lesen!). Wie es uns genau ergangen is und was wir so erlebt haben, hört Ihr in dieser Folge. Viel Spass!

LEP#043 – Letzte Gedanken vor dem WUT

Der WUT rückt mit großen Schritten näher. Wir haben zwar schon viel über diesen kleinen, aber feinen Lauf gesprochen, trotzdem wollen wir ihn noch einmal aufgreifen und die finale Vorbereitung besprechen. Was ist in den letzten Wochen, vor unserem jeweils längstem Laufwettbewerb, alles passiert? Sind Problem aufgekommen? Wenn ja, wie haben wir sie gelöst? Viele Fragen auf die wir versuchen eine Antwort zu geben.

Gemacht haben wir das teilweise beim letzten langen Lauf mit dem schnellen Vienna Running aka @Geordi2504. Eine feine 25km Runde, die bei uns als “Kaltenleugebener Reib’n” bekannt ist. Die perfekte Gelegenheit letzte Infos auszutauschen und die Strategie für Samstag zu besprechen. Ein bisschen Aufnehmen durfte dabei natürlich nicht fehlen. Wir hoffen die Qualität ist besser, als beim letzten Mal und man versteht alle diesmal gleich gut. Feedback gerne über unsere Facebook Seite, per Twitter oder auch direkt hier im Beitrag.

LEP#042 – Die UTMB-WUT-Runde – going Ultra

Folge 042 des Laufend Entdecken Podcasts wurde direkt von der Laufstrecke aufgenommen.
Wir, Florian und Peter, sind auf der Strecke des #WUT-Wienerwaldultratrail unterwegs. Wir testen das Equipment, die bereits angebrachte Beschilderung und unsere aktuelle Form.

Um dem ganzen ein heroisches Flair zu verpassen, wird der gerade stattgefundene #UTMB analysiert. Wir sprechen über die verschiedenen Taktiken, das Favoritensterben und die Leistungen bekannter Athleten.

Großglocknerlauf

LEP#038 – Großglocknerlauf und Veitscher Grenzstaffellauf

Wir hoffen die letzte Folge hat euch gefallen und es macht Spass uns beim quatschen zuzuhören. Heute wollen wir in unsere zweite Folge einsteigen und über 2 Dinge reden:

Veitscher Grenzstaffellauf

Auf der einen Seite berichtet Florian über seine Teilnahme beim Veitscher Grenzstaffellauf. Wie schon in vielen früheren Podcastfolgen erwähnt, ist für Florian der GGUT (GroßGlocknerUltraTrail) das nächste große Ziel. Als Vorbereitung, und erster großer Testlauf,  hat er sich den Veitscher Grenzstaffellauf ausgesucht. Wie ist es ihm dabei ergangen und welche Fehler hat er gemacht? Was hat er gelernt und welche Schlüsse können daraus gezogen werden? Über all dies und noch viel mehr, sprechen wir unteranderen in der heutigen Folge.

Großglocknerlauf

Gleichzeitig haben wir die Folge einen Tag vor dem Großglocknerlauf aufgenommen. Dieser Lauf bezeichnet sich als Mythos und ist einer der großen Klassiker in der Berglaufszene. Mit 13km und über 1300 HM ein echtes Biest. Wir wollen kurz über den morgigen Tag und Peters Ziele quatschen. 

Links zu den besprochenen Rennen:

Großglocknerberglauf
GGUT
Veitscher Grenzstaffellauf
Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Hallo Peter

LEP#037 – Hallo Peter

Nach 36 Folgen alleine ins Mikron reden, war es an der Zeit etwas zu ändern. Aus einem Podcaster wurden zwei, deshalb erstmal: Hallo Peter.
Was Peter? Wer ist das nun?

Von Anfang an. Als Podcast-Konsument präferiere ich ein Dialog über einem Monolog. Das hat aus meiner Sicht mehr Dynamik und ist irgendwie viel lustiger. Trotzdem hab ich bis jetzt einen Podcast im Monolog produziert, irgendwie ein Widerspruch – oder? Ein Umstand der mich irgendwie nicht glücklich gemacht hat. Schön länger war der Gedanke da, hier etwas zu ändern.

Deshalb hab ich mir einen Partner geholt und wir werden zukünftig versuchen euch zu zweit bei euren Läufen, Autofahrten oder wo immer ihr den Podcast hört, zu unterhalten. Damit ihr Peter besser kennen lernt, haben wir uns in dieser Folge genau dieser Frage gewidmet – Wer ist Peter überhaupt? Wir hoffen, ihr habt Spass beim zuhören. 

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wie geht's mir eigentlich?

LEP#036 – Wie geht’s mir eigentlich?

Wie geht’s mir eigentlich? Das is eine berechtigte Frage. Gut soweit, würde ich sagen. Ich weiß es ist schon länger her, seitdem wir uns das letzte Mal gehört haben. Das liegt einerseits daran, dass ich nicht so viel trainiert hab und etwas im Post-Ultra Modus bin/war und andererseits weil ich noch ein bisschen Madeira verkraften musste. Madeira? Von was redest du hier eigentlich? Wer es nicht weiß, der hört sich schnell die letzte Episode an. Jetzt klar? Perfekt.
Kurzum, ich habe nicht ganz so viel körperlich gemacht, sondern mich mehr der emotionalen Aufarbeitung des MIUT gewidmet. War auch genug Arbeit. Gleichzeitig möchte ich mit euch noch meine nächsten Rennen besprechen. Die wären

Veitscher Grenzstaffellauf: 54km / 2080 HM
Großglockner Ultratrail: 110km / 6500 HM

Und wie mein Ansatz sich, bei diesen 2 Läufen, von den anderen unterscheidet. Spannend!

Wenn es euch gefällt würde ich mich über Abos freuen. Seid ihr generell an meinen Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei meinem Strava Profil vorbei.

Viel Spass beim Hören!