LEP #042 – Die UTMB-WUT-Runde – going Ultra

Folge 042 des Laufend Entdecken Podcasts wurde direkt von der Laufstrecke aufgenommen.
Wir, Florian und Peter, sind auf der Strecke des #WUT-Wienerwaldultratrail unterwegs. Wir testen das Equipment, die bereits angebrachte Beschilderung und unsere aktuelle Form.

Bild der Ausrüstung vor dem Testlauf

Gearcheck vor dem Testlauf

Um dem ganzen ein heroisches Flair zu verpassen, wird der gerade stattgefundene #UTMB analysiert. Wir sprechen über die verschiedenen Taktiken, das Favoritensterben und die Leistungen bekannter Athleten.

UTMB: Eliteläufer und ihr Sterben

Zusätzlich haben wir uns auch die Frage gestellt, warum Topathleten öfter ausscheiden, als in den hintern Reihen anzukommen. Hat es etwas mit dem Sponsor zu tun? Verausgaben Sie sich so sehr, dass ein langsames Finish nicht möglich ist? Brechen Sie nur ab, wenn es sonst nicht mehr geht? Geht es um das Image?
Was unterscheidet Topathleten von anderen und wie ticken sie?

Bild des UTMB Livestreams

UTMB – Livestream

Beim UTMB 2018 gab es mit den Ausfällen von Kilian Jornet, Jim Walmsley, Zack Miller und vielen mehr ein wahres Gemetzel in den Elitereihen.

UTMB: Die Sieger

Gewonnen hat dennoch ein Favorit – Xavier Thévenard. Neben seiner herausragenden Leistung und unglaublichen Pace haben vorallem der Rumäne Robert Hajnal und Florian “Trailbeard” Grasel für die Überaschungen in den Top 10 gesorgt.

Bei den Damen gab es wie bei den anderen UTMB-Bewerben (OCC, CCC, …) eine wahnsinnig knappe Entscheidung und Francesca Canepa hat nur fünf Minuten vor Uxue Fraile Azpeitia und weitere sieben Minuten vor Jocelyne Pauly gesiegt. Allesamt knapp über 26 Stunden.

Die Ergebnisse aller UTMB-Rennen gibt es hier: UTMB-Results

Da dieser Lauf für ganz viele Läufer das ultimative Ziel ist, haben wir auch über die Qualifikationsmethodik gesprochen. Für alle Interessierten – Hier der Link.

Der WUT und die Vorbereitung

Das Höhenprofil des #WUT

Das Höhenprofil des #WUT

Der #WUT ist auch hier ein gültiger Qualifikationspunktelauf (ITRA und UTMB):
– 100 Meilen: 6 Punkte
– 110 km: 5 Punkte
– 55 km: 3 Punkte

Die Anmeldung nimmt auch Fahrt auf und es werden kontinuierlich mehr Starter: Anmeldung.

Ganz nebenbei wurde auch die Marathonmarke bei diesem Lauf überschritten und Peter hat somit seinen ersten Lauf über Marathonlänge erledigt.

Laabacher Schenke

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo und ein Bewertung auf iTunes freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wenn ihr den Podcast direkt ohne Installation hören möchtet, könnt ihr das hier tun: Laufendentdecken auf Podbay

Florian: Twitter, Instagram
Peter: Twitter, Instagram

NewsletterFacebook

Kommentar verfassen