LEP#041-ViennaTrailrun – Wo ist Maria?

3. Vienna Trailrun

Am 19.8.2018 ging der 3. Vienna Trailrun über die Bühne. Mit einem Teilnehmerlimit von 550 Personen ist es zwar bereits eine größere Veranstaltung, bleibt aber dennoch ein wenig familiär.

Rückblick auf den 2. Vienna Trailrun 2017

Rückblick auf den 2. Vienna Trailrun 2017

Startbild Vienna Trailrun 2018

Konzentriert vor dem Start

Die Veranstaltung

Auch dieses Jahr, war das Team Vegan.at mit mehr als 10 Startern vertreten. Es wurden entweder der Light Trail über 6.4 km mit 290 HM oder der Classic Trail mit 14km und 590 HM absolviert.
Da die Strecke direkt am Wiener Stadtrand liegt, ist sie vielen bereits bekannt und sie wissen, wo sie Gas geben können.

Foto von der Strecke.

Mit Volldampf voraus aka. die drei Damen vom Grill

Das Ergebnis

Die Ergebnisse des Vienna Trailrun findet ihr hier: Ergebnis
Mit den Plätzen 49 und 50 und einer Zeit von 1:21:59 sind wir gut unter dem Ziel 1:30 geblieben.

Weitere Finisher:

Classic Trail – 14km:
Patrick Johannes Klug : 1:18:15
Sebastian Resl: 1:18:28
Bernhard Hauer: 1:19:29
Verena Haller: 1:24:52
Christoph Fuhrich – 1:27:48
Katharina Kimmel:  1:49:15
Johannes Kimmel: 1:53:53
Nina Schrödl: 2:00:46

Light Trail:
Fritz Schölein – 35:56
Nikolaus Hnizdo – 39:45
Lola König – 43:14
Jeannine Vodicka – 58:01

Finisherfoto des Vienna Trailruns

Im Ziel des Vienna Trailruns

Bei diesem Wettkampf steht definitiv der Spass und die Freude am Laufen im Vordergrund. Ein Lauf für die Motiviation.  Wir wollten in dieser Folge hautnah an einer Veranstaltung dran sein.

Darum wurde dieses Mal das Lavalier Mikrofon von Rode SmartLav+ getestet. In Kombination mit einem Mobiltelefon liefert das Teil eine großartige Qualität ab, ist total handlich, kann überall (Shirt, Brustgurt vom Laufrucksack, etc.) angebracht werden und ist definitiv eine Empfehlung.

Abgesehen von diesem sehr zu empfehlenden Sommerlauf, sind wir beide in der Vorbereitung auf den #WUT – Wienerwaldultratrail. Dieser findet am 29.9.2018 – 30.9.2018 vor den Toren Wiens statt.

Florian wird den TITAN-WUT seinen ersten 100 Meilen Lauf absolvieren (3 Runden á 55km und 5700 HM) und Peter den DIAMANT-WUT seinen ersten Ultratrail (1 Runde mit 55 km und 1900HM).  Die Vorfreude ist bei beiden groß.

Erwähnte Läufe in der Folge:
Tor des Geants
Tortour de Ruhr 
Zugspitz Ultratrail

Wenn es euch gefällt würde wir uns über ein Abo und ein Bewertung auf iTunes freuen. Seid ihr generell an unseren Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei unseren Strava Profilen Florian & Peter vorbei.

Viel Spass beim Hören!

Wenn ihr den Podcast direkt ohne Installation hören möchtet, könnt ihr das hier tun: Laufendentdecken auf Podbay

 

Florian: Twitter, Instagram
Peter: Twitter, Instagram

NewsletterFacebook

 

 

Kommentar verfassen