Lavaredo Ultra Trail 2017

LEP#022 – Lavaredo Ultra Trail 2017

Nach dem Transvulcania ging es am 22.06.2017 nach Cortina D’Ampezzo zum Lavaredo Ultra Trail 2017. Die längste Strecke meiner bisherigen Ultra Karriere warteet auf mich. 120 Kilometer und ca 5800 HM waren dabei zu bewältigen. An erster Stelle stand ganz klar durchkommen. Jedoch war eine Zeit unter 26 Stunden das zweite Ziel und damit extra Motivation. Warum? Weil ich dann berechtigt wäre meinen Namen in die Lotterie für den  Western States 100 zu werfen. Die Anspannung war natürlich gross. Zum Glück musste ich dieses Abenteuer nicht selbst in Angriff nehmen. Der liebe Sebastian und ich haben uns zusammen getan, um dieses Biest eines Rennens gemeinsam zu bewältigen. Wie ist es uns dabei genau ergangen? Hört doch selbst rein!

Wenn es euch gefällt würd ich mich über Abos freuen. Seid ihr generell an meinen Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei meinem Strava Profil vorbei. Dort findet ihr auch den Track für den Lavaredo Ultra Trail 2017!

Viel Spass beim hören!

Kommentar verfassen